a
aus Partitur 'Vier Figuren'

Bettina Skrzypczak
Agenda 2020/2021/2022/2023

News:   > dt.   > engl.

(History 2001-2019)
9.9.2023
Bern
Canzona ad astra Uraufführung
für Bariton, Klarinette und Violoncello
Text: Johannes Kepler
Christian Hilz (Bariton), Lanet Flores (Klarinette), Martina Schucan (Violoncello)
Podium: Die UA wird begleitet von einem Gespräch zwischen Bettina Skrzypczak und dem Astronomen Rudolf von Steiger über Johannes Kepler. (Moderation: Thomas Meyer)
(Musikfestival Bern, PROG - Aula, 12:30 Uhr)
Details zum Programm
Werkkommentar | Composer's note
19.5.2023
London
Daphnes Lied für Klavier
Ian Pace, piano
City University of London, College Building
13.12.2022
Wädenswil
Reflex für Violoncello solo
Martina Schucan, Violoncello; Mona Petri, Sprecherin
Konzertprogramm "Der fliegende Teppich – Krakau"
(Theater Ticino)
12.12.2022
Zürich
Reflex für Violoncello solo
Martina Schucan, Violoncello; Mona Petri, Sprecherin
Konzertprogramm "Der fliegende Teppich – Krakau"
(Theater Rigiblick)
11.12.2022
Winterthur
Reflex für Violoncello solo
Martina Schucan, Violoncello; Mona Petri, Sprecherin
Konzertprogramm "Der fliegende Teppich – Krakau"
(Theater Ariane)
23.11.2022
Radio SRF 2
Contra für grosses Orchester
Lucerne Festival Academy Orchestra, Ltg. Sylvain Cambreling
Radioübertragung: SRF 2, 21:00 Uhr, Sendung "Neue Musik im Konzert"
4.9.2022
Köln
Contra für grosses Orchester Deutsche Erstaufführung
Lucerne Festival Academy Orchestra, Ltg. Sylvain Cambreling
Köln, Philharmonie
3.9.2022
Luzern
Contra für Orchester (Uraufführung)
Lucerne Festival Academy Orchestra, Ltg. Sylvain Cambreling
Lucerne Festival
18.5.2022
Zürich
Toccata sospesa für Flöte und 2 Schlagzeuger
Iker Saéz Liébana, Flöte; Sacha Perusset & Cédric Gyger, Schlagzeug
Tonhalle, "Prélude" zum Sinfoniekonzert, 18:00 Uhr
4.12.2021
Katowice
Kwintet fortepianowy / Klavierquintett (Uraufführung)
Kwartet Śląski / Schlesisches Streichquartett, Piotr Sałajczyk, Klavier
NOSPR Polski Festiwal Prawykonan „Muzyka Najnowsza“  (NOSPR Polnisches Festival der Uraufführungen „Die neuste Musik“)
10.11.2021
Basel
Reflex für Violoncello solo
Gunta Abele (Violoncello)
(Museum Kleines Klingental) mehr...
10.11.2021
Basel
Aus der Ferne für Violoncello und Klavier
Gunta Abele (Violoncello), Cornelia Lenzin (Klavier)
(Museum Kleines Klingental) mehr...
10.11.2021
Basel
Haiku für Frauenstimme und Violoncello
Aurea Marston (Sopran), Gunta Abele (Violoncello)
(Museum Kleines Klingental) mehr...
29.10.2021
Bydgoszcz
Scène II für Violine und Violoncello
Joanna Kreft (Violine), Dominik Płociński (Violoncello)
(Koncert kompozytorski, Akademia Muzyczna Bydgoszcz)
9.9.2021
Olsztyn (Polen)
Toccata sospesa für Flöte und 2 Schlagzeuger
Gabriela Ziniewicz (Flöte), Barbara Pałka und Adam Mieczykowski (Schlagzeug)
(Universität Olsztyn)
9.9.2021
Olsztyn (Polen)
"Die kompositorischen Prinzipien von Bettina Skrzypczak", Vortrag von Prof.Dr.habil. Violetta Przech im Rahmen der 50. Musikwissenschaftlichen Konferenz des Polnischen Komponistenverbands zum Thema "Frauen in der Musik"
(Universität Olsztyn)
30.5.2021
Schlieren
Riss für Altsaxofon, Violoncello und Klavier
Marcus Weiss (Sax), Martina Schucan (Violoncello) Christoph Keller (Klavier)
(Stahl- und Traumfabrik AG)
29.5.2021
Schlieren
Riss für Altsaxofon, Violoncello und Klavier
Marcus Weiss (Sax), Martina Schucan (Violoncello) Christoph Keller (Klavier)
(Stahl- und Traumfabrik AG)
22.4.2021
Winterthur
Mouvement fantastique für Orchester (Schweizer EA) Werkkommentar
Musikkollegium Winterthur, Ltg. Pierre-Alain Monot
Live-Stream ab 19.30 Uhr unter https://www.musikkollegium.ch
15.6.2020
DLF
Initial für Orchester
Philharmonisches Orchester Heidelberg, Ltg. Joseph Bastian
Sendung Deutschlandfunk Köln, "Musikpanorama" (21:05)
22.11.2020
Basel
Neues Orchesterwerk, Zweitaufführung nach dem 6.9.
(verschoben wegen Corona)
Basel Sinfonietta, Ltg. Baldur Brönnimann
6.9.2020
Luzern
Neues Orchesterwerk (UA)
(UA verschoben, Lucerne Festival findet nicht statt.)
Basel Sinfonietta, Ltg. Baldur Brönnimann
(Lucerne Festival)
21.3.2020
Guanajuato/
Mexiko
Riss für Saxophon, Violoncello und Klavier
Bera Romairone (Saxophon), Polina Streltsova (Violoncello), Fernando Palomeque (Klavier)
Festival Callejón del Ruido, Teatro Principal
20.2.2020
Heidelberg
Initial für Orchester
Philharmonisches Orchester Heidelberg, Ltg. Joseph Bastian
(Aula der Neuen Universität, Zweitaufführung)
19.2.2020
Heidelberg
Übergabe des Heidelberger Künstlerinnenpreises 2020 an Bettina Skrzypczak. mehr...
Initial für Orchester (Deutsche Erstaufführung)
Philharmonisches Orchester Heidelberg, Ltg. Joseph Bastian
(Aula der Neuen Universität)